top of page

Groupe de QUÉBEC-RDC SOLUTION

Public·9 membres
Совет Эксперта
Совет Эксперта

Eine Reihe von Übungen für die Entwicklung des Handgelenks nach dem Bruch

Eine Reihe von Übungen zur Stärkung und Rehabilitation des Handgelenks nach einem Bruch. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Handgelenksbeweglichkeit verbessern und die Muskeln und Bänder stärken können. Expertentipps und Anleitungen für eine sichere und effektive Genesung.

Willkommen zu unserem heutigen Artikel über eine Reihe von Übungen für die Entwicklung des Handgelenks nach einem Bruch. Wenn Sie jemals einen Handgelenksbruch erlitten haben, wissen Sie, wie frustrierend es sein kann, die Beweglichkeit und Stärke des Handgelenks wiederherzustellen. Aber keine Sorge! In diesem Artikel werden wir Ihnen eine Reihe von effektiven Übungen vorstellen, die Ihnen dabei helfen werden, Ihr Handgelenk zu rehabilitieren und seine volle Funktionalität wiederzugewinnen. Also bleiben Sie dran und entdecken Sie, wie Sie Ihre Handgelenksverletzung überwinden können!


LESEN SIE VOLLSTÄNDIG












































die Ihnen dabei helfen können.




1. Handgelenksstreckung und -beugung


Beginnen Sie mit einer einfachen Übung, ohne dass er herunterfällt. Wiederholen Sie diese Übung für 1-2 Minuten.




Fazit


Die Entwicklung des Handgelenks nach einem Bruch erfordert Geduld und regelmäßiges Training. Die vorgestellten Übungen können Ihnen dabei helfen, um das Handgelenk zu mobilisieren. Stellen Sie sich mit aufrechtem Oberkörper hin und legen Sie die Hände auf eine Tischkante oder eine andere ebene Fläche. Strecken Sie das Handgelenk so weit wie möglich nach hinten und halten Sie die Position für einige Sekunden. Anschließend beugen Sie das Handgelenk nach vorne und halten Sie auch hier die Position für einige Sekunden. Wiederholen Sie diese Übung 10-15 Mal.




2. Handgelenksrotation


Setzen Sie sich auf einen Stuhl und legen Sie die Unterarme auf die Oberschenkel. Halten Sie eine leichte Hantel oder eine Wasserflasche in der Hand. Drehen Sie das Handgelenk langsam im Uhrzeigersinn und dann gegen den Uhrzeigersinn. Führen Sie diese Rotation für 1-2 Minuten durch.




3. Handgelenksbeugung mit Widerstand


Nehmen Sie ein Theraband oder ein elastisches Band und befestigen Sie es an einem festen Gegenstand. Halten Sie das andere Ende des Bandes mit der Hand, deren Handgelenk Sie trainieren möchten. Beugen Sie das Handgelenk nach vorne und halten Sie den Widerstand des Bandes für einige Sekunden. Führen Sie diese Übung 10-15 Mal durch.




4. Handgelenkserweiterung mit Widerstand


Halten Sie das Theraband oder das elastische Band in der Hand und befestigen Sie das andere Ende an einem festen Gegenstand. Strecken Sie das Handgelenk nach hinten und halten Sie den Widerstand für einige Sekunden. Wiederholen Sie diese Übung 10-15 Mal.




5. Fingerübungen


Die Finger sind eng mit dem Handgelenk verbunden und sollten ebenfalls trainiert werden. Legen Sie die Handfläche auf eine ebene Fläche und heben Sie die Finger einzeln an. Beginnen Sie mit dem Daumen und arbeiten Sie sich bis zum kleinen Finger vor. Wiederholen Sie diese Übung 10-15 Mal.




6. Finger- und Handgelenkstretching


Strecken Sie die Finger und das Handgelenk weit aus und halten Sie die Position für einige Sekunden. Anschließend entspannen Sie die Muskulatur wieder. Wiederholen Sie diese Übung mehrmals am Tag.




7. Balancetraining


Um die Stabilität des Handgelenks zu verbessern, können Sie ein Balancetraining durchführen. Legen Sie dazu einen Tennisball oder ein vergleichbares Objekt auf den Tisch. Versuchen Sie nun, die Beweglichkeit und Stärke des Handgelenks wiederherzustellen. Beginnen Sie das Training langsam und steigern Sie die Intensität nach und nach. Bei anhaltenden Schmerzen oder Problemen sollten Sie einen Arzt oder Physiotherapeuten konsultieren., den Ball mit dem Handgelenk zu umkreisen,Eine Reihe von Übungen für die Entwicklung des Handgelenks nach dem Bruch




Nach einem Handgelenksbruch ist es wichtig, das Handgelenk langsam und behutsam wieder zu mobilisieren und die Muskulatur zu stärken. Durch gezielte Übungen können Sie den Heilungsprozess unterstützen und die Beweglichkeit des Handgelenks wiederherstellen. In diesem Artikel stellen wir Ihnen eine Reihe von Übungen vor

À propos

Bienvenue dans le groupe ! Vous pouvez communiquer avec d'au...

membres

Businessmen
bottom of page